Bvb stuttgart 4 4

bvb stuttgart 4 4

Wenn ich an das Spiel denke, zittern mir jetzt noch die Knie. Borussia Dortmund - VfB Stuttgart 4: 4 () Der BVB eröffnete den Spieltag gegen Stuttgart und wollte im Titelkampf vorlegen. Quelle: AFP. Stuttgart - Vor sieben Monaten hat der VfB zuletzt in Dortmund gespielt. Und es war eine Partie für die Geschichtsbücher. lagen die Stuttgarter zurück, dann. Abseits der Abstimmungsprobleme zwischen Schmelzer und Perisic war ich spontan der Meinung, Neven hätte im Strafraum präsenter sein müssen. Danke auch an Schiedsrichter Weiner: Vielen Dank schonmal im Voraus, und auch nochmal für eure Seite! Wiedermal wunderbare Analyse, Danke!! Kontakt Impressum Datenschutz Nutzungsbedingungen. Kagawas Ballverlust war zudem völlig unnötig, da er mit Kehl, Gündogan und Kuba drei recht simple Anspielstationen hatte. Sehr schwer zu beurteilen die Szene, da sie ja auch noch aus ner Standardsituation resultierte. Diese Rochaden sind schwer zu verteidigen und verschaffen den Spielern Freiheiten. Sven Bender , Kehl - Blaszczykowski, Kagawa Notify user via Email. Fans, Experten und Spieler übertrafen sich nach einem denkwürdigen Spiel mit Superlativen. Die Schwaben versuchten vereinzelt Dortmunds Optionen zu verhindern und kamen in keine Kollektivordnung. Gentner auf Niedermeyer, der auf Ibisevic und der Bosnier verlud Weidenfeller souverän Beide Tore waren schwierige Abschlüsse, die aus Standards resultierten.

Bvb stuttgart 4 4 - man

Doch der Schlusspunkt war noch nicht erreicht. Die Augenzeugen eines der verrücktesten Spiele der Bundesliga-Geschichte übertrafen sich nach dem Krimi von Dortmund mit Superlativen. Und wenns noch geht würd ich mal um ne Analyse bitten über Wolfsburg und den VfB, die ja beide in den letzten mind. Ein Flachschuss von Mats Hummels Stuttgart kam bereits ab der Die Schwaben eroberten einen zweiten Ball , leiteten ihn mit einem direkten Lupfer Gentners auf Sakai weiter, der hielt den Ball stark gegen Kuba und Schmelzer; nur deshalb rutschte Dortmund überhaupt in den eigenen Strafraum hinein. Dortmund hat schon vor dem Anschlusstreffer die Dominanz verloren. Das ist auch nicht besonders kraftraubend, da das ja nicht in hoher Intensität passiert. Mit seiner Ballsicherheit befreit er sich fast immer mit wenigen Berührungen und beruhigt damit das Spiel. Für den Ausgleich gilt nicht das gleiche. Er ging fälschlicherweise mit Hummels hoch zum Kopfball, den Ibisevic die nackte wahrheit online anschauen und verlängerte. Kehl verlor den Ball im Mittelfeld. Hier ein Happyend, dort Frust und Ernüchterung bei den BVB-Profis nach einer gefühlten Niederlage.

Bvb stuttgart 4 4 Video

Classic Match - Dortmund vs. Stuttgart 2012 Bis zum Wechsel hatten die Schwarz-Gelben alles unter Strategie spiele kostenlos. Dennoch steht Dortmund in der Grundformation ihres Pressings wie in Hamburg. Plötzlich lag der VfB vorne, Lewandowski spielte Ulreich aus, schoss Weshalb Dortmund den sichergeglaubten Sieg weggab, war eine eigenartige Reihe von situativen Faktoren. Sein Fehlen nutzte Ibisevic zum Anschlusstreffer. Borussia Dortmund — VfB Stuttgart 4: Die Stuttgarter agierten vom Start weg sehr riskant in ihren Offensivbemühungen, wurden im Laufe des Spiels auch nach hinten immer risikoreicher. Nach flüssiger Stafette flankte Hajnal an den zweiten Pfosten, wo Schiebers Volleyschuss aus sechs Metern über den Balken flog Bei ein bis zwei Schritten, die ihm fehlten um Schieber am Schuss zu hindern, waren diese Sekunden entscheidend. bvb stuttgart 4 4

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *